News

  • Gymnasium Lerchenfeld ist Teil von “Digital macht Schule” mehr...
  • Historikerin der Uni Mainz im Unterricht der 7b mehr...
  • UmweltsprecherInnen pflanzen Bäume mehr...
  • Weihnachtsmarkt am Gymnasium Lerchenfeld mehr...
  • Wie überführt man einen Täter mittels seiner DNA? – Das Bioprofil zum Besuch im NW-Zentrum Hamburg mehr...

Zweiter Platz bei den Hamburger Meisterschaften!

Fußball7

Am 20.1.2015 fand die Hamburger Mixed Meisterschaft für die Klassen 5 und 6 statt. 

Wir hatten in den letzten beiden Jahren überraschend gut mithalten können und jeweils Platz 4 (von 16 bzw. 18 Teams) belegt. 2014 verloren wir das Halbfinale knapp mit 1:2 und scheiterten im Spiel um Platz 3 erst im Siebenmeterschießen.
Dass unser diesjähriges Team sehr stark besetzt war, wussten wir. Aber welche Leistungen sie in diesem Turnier boten, das war schon überragend!

Fußball8
In der Vorrunde gab es in der Sechsergruppe 4 deutliche Siege, u.a. 7:0 gegen die Goetheschule und 10:0 gegen das Gymnasium Finkenwerder.
Im Viertelfinale wurde die STS Max Brauer mit 5:0 bezwungen und im Halbfinale der Turnierfavorit aus Fischbek/Falkenhorst mit 3:1.

Fußball6
Im Endspiel gegen das Gymnasium Heidberg  hätte es sogar zur Hamburger Meisterschaft reichen können, aber da waren die Kraftreserven schon ziemlich erschöpft. Eine eher unnötige 0:2 Niederlage, aber mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft (bei 18 teilnehmenden Teams) ein großer Erfolg!

Text: Stefan Wilken