News

  • Chemie – „Die stimmt!“ mehr...
  • IMPRONIEREND – Der Theaterabend der S4 am 25.3.2019 mehr...
  • Gymnasium Lerchenfeld gewinnt 1.000 Euro beim Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung mehr...
  • Schulvorentscheid des Vorlesewettbewerbs Spanisch – Lerchenfeld findet seine Siegerinnen und Sieger mehr...
  • Volleyballteam des Lerchenfeld erreicht Platz 3 in Landesfinale mehr...

Talentshow verzaubert die Zuschauer

Am Montag, den 17. Dezember 2018, fand erstmalig eine Talentshow am Gymnasium Lerchenfeld in der Mehrzweckhalle statt. Organisiert wurde sie von unserem Schulsprecherteam „TERLE“ .

Um zu entscheiden, wer mit machen durfte, gab es am 5.12 bereits einen Vorentscheid, bei dem sich alle Kandidaten den Schulsprechern vorstellen mussten.
Es schafften schließlich sechs Schüler aus den Klassen 5 bis 10, sich für den Talentwettbewerb zu qualifizieren.
Die Jury für die Hauptentscheidung setzte sich aus Schülern und Lehrern zusammen.

Drei Teilnehmer haben gesungen, zwei andere haben getanzt und ein Schüler führte beeindruckende Zaubertricks auf. Alle Aufführungen begeisterten das Publikum. Zudem sorgte das Technikteam mit tollen Lichteffekten und guten Sounds für eine noch bessere Stimmung.
Nachdem alle Performances vorbei waren, nahm sich die Jury eine kurze Bedenkzeit, um sich über die Reihenfolge der Platzierungen auszutauschen. Es war keine leichte Entscheidung, doch am Ende belegte Paula aus der 7a, die das Publikum mit ihrem Gesang begeisterte, den dritten Platz.
Qasim aus der 6b kam auf den zweiten Platz. Er führte zwei faszinierende Zaubertricks auf, die die Anwesenden verzauberten.
Pia aus der 9b war somit nach einer schweren Entscheidung der erste Platz vergönnt, nachdem sie den Song „When the party is over“ von Billie Eilish gesungen hatte.

Jeder auf dem Treppchen erhielt eine Urkunde, die Gewinnerin durfte sich sogar über eine Pokal freuen.

Die Aktion kam sehr positiv bei der Schülerschaft, weshalb wir uns mit Sicherheit bald über eine weitere Talentshow freuen dürfen

Text und Bild für das Webteam: Hanna, Paula und Hanne (alle 9c)