News

  • Schüler*innen vom Gyle nahmen an der diesjährigen TINCON teil. mehr...
  • Die Reise- und Projektwoche am Gyle ist gestartet. Vielfältiges jenseits des Unterrichts findet in diesen Tagen statt. mehr...
  • Die AG Jugend debattiert ist gestartet. Vielleicht auch etwas für dich? mehr...
  • Sieger der Greentask-Challenge geehrt. 120 EUR für die Klassenkasse gewonnen. mehr...
  • Wer hätte das gedacht? Das Lerchenfeld bildet den geografischen Mittelpunkt Hamburgs mehr...

Spenden für Nepal – Lerchenfeld und Initiatorinnen freuen sich über tolles Spendenergebnis

Nepal_Spenden

Unmittelbar nach den ersten Nachrichten über die Erdbebenkatastrophe in Nepal ergriffen Schülerinnen der Klasse 8b die Initiative und organisierten in der Schule eine Spendensammlung. Alle Eltern wurden über Rundmail informiert, und so gelang es, innerhalb von zwei Tagen die beachtliche Summe von 1091,68 EURO einzunehmen. Das Geld wurde umgehend auf das Konto der Nepalhilfe von UNICEF eingezahlt, denn Spendengelder werden sofort benötigt.

Die Initiatorinnen der Sammlung beim Zählen des Spendengeldes

Die Initiatorinnen der Sammlung beim Zählen des Spendengeldes

Wie die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG in ihrer Ausgabe vom 09. Mai berichtet, sind erst 6,5 Prozent der benötigten Hilfsgelder zusammengekommen. Spenden Sie also weiterhin! Am sichersten können Sie sein, dass Ihre Spende auch tatsächlich die bedürftigen Menschen erreicht, wenn Sie an eine Organisation überweisen, die direkt in der Region langfristig angelegte Projekte unterhält. Bitte informieren Sie sich zum Beispiel auf den Websites von

UNICEF  (externer Link)
PLAN International
 (externer Link)
CARITAS International (externer Link)
SOS Kinderdörfer (externer Link)