News

  • Kulturprogramm: Workshop zum Thema Fake News mehr...
  • #forcedperspective – AVM-Kurs 10 stellt Ergebnisse vor mehr...
  • Klassen nehmen an Lettercrossing-Projekt teil mehr...
  • Die Modellierungstage 2021 mehr...
  • Kinderschutzkonzept mehr...

Schüler des GyLe für den Fink Fernsehpreis nominiert

Mika Alon, Franziska Ries und Sina Pohl aus der S2 sind mit ihrem Film “Schuhbidu” für den Fink Fernsehpreis nominiert. Bei der Preisverleihung am Dienstag, 23.04.2013, wird entschieden, ob sich “Schuhbidu” gegen die anderen beiden Nominierungen durchsetzen wird.
Wir drücken die Daumen!

Screenshot aus dem Film "Schuhbidu"

Screenshot aus dem Film “Schuhbidu”

Info zum Fink Fernsehpreis: http://www.tidenet.de/tv/fink-fernsehpreis/fink-2013