Abitur: Was dann?

Nach dem Abitur stehen die Türen zur Welt offen – und das bedeutet, sich für eine oder wenige Türen zu entscheiden und alle anderen nicht zu öffnen.
Die vier beliebtesten Türen sind:

Hier geht es zu den 16.035 Türen (=Studiengängen) an 430 deutschen Hochschulen. Wer die Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium Lerchenfeld durchlaufen hat, findet hier hoffentlich die richtige:

Studienfach eingeben:
Erweiterte