News

  • Das Gymnasium Lerchenfeld lädt ein zum Weihnachtskonzert mehr...
  • Jungsteam als Dritter der Zwischenrunde knapp ausgeschieden mehr...
  • Think green in different colours – Neues vom Umweltrat mehr...
  • China-Austausch: Auszeichnung durch den Mercator-Schulpartnerschaftsfonds mehr...
  • Kulturprogramm: Im Gespräch mit Heinrich Wefing – Schülerinnen und Schüler zu Besuch bei der ZEIT mehr...

FünftklässlerInnen im Fußball wieder erfolgreich

Fußball_2017

Alle vier Schulteams hatten im Dezember 2016 sehr erfolgreich in der ersten Runde des Uwe Seeler Pokals (Hamburger Hallenmeisterschaften im Fußball) abgeschnitten und sich souverän für die zweite Runde qualifiziert. Drei Teams waren sogar Gruppensieger geworden.

In der zweiten Runde spielten unsere Teams nun vom 9.-12.1.2017 gegen erheblich stärkere Teams, zwei Teams gelang es erfolgreich, in die dritte Runde einzuziehen.

Mädchen B (Jahrgang 2006)

Nach dem “Überraschungssieg” gegen die STS Alter Teichweg in der ersten Runde spielten unsere Mädchen nun am 9.1.2017 in einer Sechsergruppe an der STS Fischbek/Falkenberg um den Einzug in die dritte Runde.

Fußball_Januar_20173

 

Mit einem Torverhältnis von 11:2 und 11 Punkten aus fünf Spielen konnten sie sich als Gruppenerster überzeugend für die dritte Runde am 14.2.2017 qualifizieren. So gut, wie unsere Mädchen wiederum gespielt haben, dürften sie auch Chancen haben, die Endrunde in der Alsterdorfer Sporthalle zu erreichen.

Mädchen A (Jahrgang 2004 und jünger)

Unser Team belegte in der ersten Runde überraschend und souverän den ersten Platz vor dem Gymnasium Altona und dem Christianeum. 15 geschossene Tore und dabei kein Gegentor, 4 Spiele gewonnen und einmal Unentschieden, toll!

Fußball_Januar_20172

In der zweiten Runde am 11.1.2017 an der Wichernschule fehlten dann allerdings wichtige Spielerinnen und das Team musste die Spielstärke der anderen Teams anerkennen. Es gelang ein 1:1 gegen das Gymnasium Oberalster, die anderen vier Spiele gingen verloren.

Jungen B (Jahrgang 2006)

In der ersten Runde am 7.12.2016 konnte sich unser Team bei 4 Siegen und einem Unentschieden als Gruppensieger für die zweite Runde qualifizieren.

Fußball_Januar_20174

In der zweiten Runde am Gymnasium Hochrad reichte es nicht ganz zum Weiterkommen, mit einem vierten Platz hat sich unser Team aber achtbar geschlagen.

Jungen A (Jahrgang 2004 und jünger)

In der ersten Runde am 5.12.2016 gelang bei drei Siegen und einer Niederlage ein beachtlicher zweiter Platz punktgleich mit dem Gruppensieger vom Gym. Heidberg.

Fußball_Januar_20171

In der zweiten Runde gelang in einer hart umkämpften Sechsergruppe mit acht Punkten erneut ein zweiter Platz, diesmal hinter dem Gruppensieger von der STS Heidberg. Damit hat sich unser Team erfolgreich für die dritte Runde am 15.2.2017 qualifiziert.

 

Ein Beitrag von Stefan Wilken