Ein Abend voller Spontanität

Aus dem Programmheft

Im Rahmen unseres Theaterkurses haben wir mit viel Spaß und Motivation auf den Improtheaterabend im Ernst Deutsch Theater hingearbeitet. Improvisieren bedeutet für uns, unvoreingenommen und mithilfe der eigenen Kreativität spontan zu handeln. Wichtig dabei ist es, im Moment zu bleiben, erste Assoziationen anzunehmen und auch mal den Mut zum Scheitern zu haben. Die Mitspieler dürfen nicht hängen gelassen werden, genauso wie durch neue Impulse immer wieder Schwung in eine Szene gebracht werden muss.