Deutsch

Das Fachkollegium

Nazlihan Aktas, Verena Becker (Fachleitung), Tanja Biller, Beate Buchwald, Dolores Dardon, Maria Hebekus, Cora Hillmann, Anja Janowitz, Kerstin Janßen, Annette Keck, Dr. Christian Klug, Sascha Lafon, Jana Leugers, Anja Mielich, Tim Olsson, Inga Remke, Vanessa Rick, Stefanie Sperling, Jonathan Stemmann, Katharina Völcker-Lesaar, Ulrike Westphal

Stundentafel

5 6 7 8 9 10
5 4 4 4 4 4

In der Oberstufe kann das Fach Deutsch auf erhöhtem und grundlegendem Niveau mit jeweils vier Stunden belegt werden.

Über das Fach Deutsch

Das Fach Deutsch bietet ein großes Spektrum an Möglichkeiten, Schülerinnen und Schülern die Vielfältigkeit und Lebendigkeit der deutschen Sprache und Literatur nahezubringen. Sukzessive lernen unsere Schülerinnen und Schüler, sich schriftlich und mündlich richtig und angemessen auszudrücken, zu argumentieren und sowohl Sachtexte als auch literarische Werke der Welt- und Trivialliteratur selbstständig zu untersuchen und zu verstehen. Bei der Behandlung von Literatur – sei sie klassisch oder modern – achten wir bei der Unterrichtsgestaltung immer darauf, dass ein Bezug zur Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler hergestellt wird und sie im Umgang mit Texten lernen, die Welt auf eine ihnen vielleicht noch unbekannte Art und Weise wahrzunehmen sowie diesbezüglich eigene Positionen und Werthaltungen einzunehmen.

Auch wird die an den Grundschulen begonnene Sprachförderarbeit fortgeführt, sowohl innerhalb des Deutschunterrichts als auch durch explizit angelegte Förderkurse. Unsere Sprachlernkoordinatorin Inga Remke wertet ab Klasse 5 Lese- und Rechtschreibkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler regelmäßig aus, sodass wir denjenigen Schülerinnen und Schülern, die dies benötigen, eine individuelle Förderung anbieten können.

In allen Klassenstufen arbeiten wir in Jahrgangsteams, die gemeinsam verbindliche Unterrichtsinhalte festlegen, erreichte Kompetenzen im Jahrgang auswerten und sich sowohl am Rahmenplan Deutsch als auch an dem schulinternen Fachcurriculum Deutsch und an unserem schulinternen Medien- und Methodencurriculum orientieren.

Darüber hinaus nehmen die Schülerinnen und Schüler in allen Klassenstufen an schulinternen wie -externen Wettbewerben teil. Auch unsere Theaterwoche in Klasse 5 ist für Darsteller wie Zuschauer immer ein großer Erfolg.

Inhalte und Anforderungen

Wettbewerbe und Projekte

  • Teilnahme am Vorlesewettbewerb und am Märchenwettbewerb in Klasse 6
  • Schuleigener Balladenwettbewerb in Klasse 7
  • Schulzeitung „Durchblick
  • Besuch außerschulischer Lernorte wie z.B. Theateraufführungen und Museen

Ergebnisse aus dem Fach Deutsch finden Sie hier.