News

  • Stellvertretender Schulleiter Thomas Weiss im Interview mit dem Magazin “SCHULBAU” mehr...
  • Fußballteams erneut erfolgreich mehr...
  • Lerchenfeld findet Siegerin im Vorlesen mehr...
  • “Mathematik ist manchmal besser als Silvester!” – Lange Nacht der Mathematik am Lerchenfeld mehr...
  • Endlich! Besonderes Aufnahmeverfahren für Bili-Schüler mehr...

Debüt im Handball geglückt – Team der WK III männlich (Jahrgänge 2001-2004) zieht souverän in die Vorschlussrunde von “Jugend trainiert für Olympia” ein

20151130_Handball

Das Gymnasium Lerchenfeld ist neben den Sportarten Fußball, Volleyball und Laufen nun auch im Handball erfolgreich. Das erste Mal seit vielen Jahren wagte ein Handball-Team das “Experiment” und nahm an der Vorrunde des Wettbewerbs “Jugend trainiert für Olympia” im Handball teil. Das Debüt war ein echter Paukenschlag und zeigte, welch gute Handballer unsere Schule hat. Mit 3 Siegen aus 3 Spielen (19:1, 17:7 und 14:12) zog das Team souverän als Turniersieger in die Vorschlussrunde der besten 4 Schulen Hamburgs ein, die dann den Landessieger ermitteln, der Hamburg beim Bundesfinale in Berlin vertreten wird.

Das siegreiche Team bestand aus Spielern der 8b, 8c, 8d und der 7c.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

Text und Bild: C. Brückner