News

  • Wir lernen weiter … mehr...
  • Aktuelle Nachrichten mehr...
  • Liebe Schulgemeinschaft, bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Entwicklungen auf der Seite der Schulbehörde mehr...
  • Bei der Fliegenden Lerche sind zum ersten Mal die Papierflieger abgehoben mehr...
  • Gymnasium Lerchenfeld stellt vor: Die neue Schulkleidung mehr...

Aktuelle Nachrichten

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

an dieser Stelle finden Sie aktuelle schulinterne Hinweise. Für allgemeingeltende Informationen zur Schulschließung nutzen Sie bitte das Portal der Schulbehörde.

Donnerstag, 02.04.2020, 18:41 Uhr: neue Informationen zur mündlichen Überprüfung / MSA (beide in Jahrgang 10)

  • Die BSB hat entschieden, dass die mündlichen Überprüfungen in Jg. 10 in diesem Jahr entfallen werden. Die Ergebnisse der schriftlichen Überprüfungen gehen mit 15% in die Jahreswertung mit ein. Schülerinnen und Schüler, die zum Haupttermin der schriftlichen Überprüfung erkrankt waren, schreiben ihre Arbeit am dafür vorgesehenen Termin nach.
  • Die Termine für die schriftlichen MSA-Prüfungen (inkl. Nachschreiber) bleiben erhalten.
    Der passende Zeitpunkt für die mündlichen MSA-Prüfungen wird gerade schulintern gesucht.

Mittwoch, 01.04.2020, 11:20 Uhr: Verschiebung des Abiturs / EduPort

  • Wie Schulsenator Ties Rabe gestern in der Landespressekonferenz mitteilte, wird das Abitur verschoben. Der NDR berichtet darüber hier (externer Link). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage der Schulbehörde, die hier (externer Link) darüber berichtet.
  • Eduport funktioniert aktuell. “Verzögerungen beim externen E-Mailverkehr entstehen aufgrund des hohen Aufkommens nicht nur auf Seiten eduPorts sondern ggf. auch auf der jeweiligen Gegenseite”, meldet der Dienstleister.

Dienstag, 24.03.2020, 10:55 Uhr

  • Erneut Probleme mit EduPort (Dienstmails). Der Dienstleister arbeitet an einer Lösung. Es kann zu Verzögerungen kommen.

Donnerstag, 19.03.2020, 17:00 Uhr: Verschiebung mÜ10 und MSA / Situation EduPort überwiegend gelöst

  • Die mündlichen Prüfungen im Jahrgang 10 (mündliche Überprüfung (mÜ) und Mittlerer Schulabschluss (MSA)) sind bis auf Weiteres aufgeschoben.
  • Die Probleme mit EduPort, so meldet der Dienstleister, sind inzwischen überwiegend gelöst.

Donnerstag, 19.03.2020, 10:50 Uhr: Bestätigung der BSB – Schulschließung verlängert bis 19.04.2020

Die BSB hat inzwischen bestätigt, dass die Schulschließung bis zum 19.04.2020 verlängert worden ist: https://www.hamburg.de/bsb (externer Link)

Donnerstag, 19.03.2020, 09:04 Uhr: Weitere Probleme mit Eduport

Bitte beachten Sie, dass es weiterhin Probleme mit EduPort (Dienstmails) gibt, an denen weiter gearbeitet wird. Die Schule hat darauf leider keinen Einfluss. 

Mittwoch, 18.03.2020, 23:15 Uhr: Schulschließung verlängert / Informationen zur Notbetreuung

  • Wie der NDR heute Abend berichtet hat (externer Link), wird die Schulschließung bis zum 19.04.2020 verlängert. Nähere Informationen folgen.
  • Wer sein Kind zur Notbetreuung anmelden möchte, schickt bitte mindestens 1, besser 2 Werktage im Vorhinein eine Mail an Schulleiter Herrn Dr. Klug: christian.klug@gyle.hamburg.de.
    Nennen Sie dabei bitte das Zeitfenster (Beginn nur im Zeitraum 8:00 bis 9:00 möglich). Das ist des­halb wichtig, weil ab 14:00 Uhr die ETV KiJu die Betreuung übernimmt und ihren Einsatz rechtzeitig planen können muss.
    Geben Sie auch bitte an, ob Ihr Kind zu Mittag essen soll. Mammas Canteen kocht gerne, aber wenn nur wenige Kinder erscheinen, bleibt die Küche kalt. Es gibt dann z.B. Müsli.

Dienstag, 17.03.2020, 14:14 Uhr: Stromausfall behoben / IServ wieder online

Der Stromausfall ist behoben. IServ ist wieder online. 

Leider kommt es immer noch zu Problemen bei den Mails. Hier wird weiter mit Hochdruck gearbeitet. Das Gymnasium Lerchenfeld hat darauf leider keinen Einfluss. Offensichtlich kommen aber die meisten Mails an.

Dienstag, 17.03.2020, 10:10 Uhr: Stromausfall in der Schule / Probleme mit EduPort / allgemeine Hinweise

Aktuell ist das Gymnasium Lerchenfeld von einem Stromausfall betroffen. Daher ist gerade IServ nicht zu erreichen. Es wird mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet. Wir informieren sofort, wenn sich eine Veränderung ergibt.

Zudem kommt es zu Problemen mit dem Portal “EduPort”, über das die dienstlichen Mailadressen der Lehrerinnen und Lehrer verwaltet wird. Darum kann es gut sein, dass es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung von E-Mails kommt. 

Hinweis zu EduPort

Montag, 16.03.2020, 20:00 Uhr: Verteilung von Informationen und Aufgaben

Über die Mailverteiler haben Sie Zugang zum jeweiligen Klassendokument erhalten. Darin finden Sie die Aufgaben und weitere Hinweise.