News

  • Save the date: Tag der offenen Tür in Präsenz am 18.01.2023 mehr...
  • Gyle-Schülerinnen haben unseren China-Austausch der Hamburger Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...
  • Interesse am Neubau? In diesem Video können Sie sich über den Neubau informieren. mehr...
  • Schüler*innen vom Gyle zum Gegenbesuch in Kapstadt angekommen. mehr...
  • Schüler*innen vom Gyle nahmen an der diesjährigen TINCON teil. mehr...

AG Jugend debattiert startet

Diskutierst du gerne? Möchtest du gerne gut und überzeugend reden können? Dann ist Jugend debattiert genau das Richtige für dich. Was ist Jugend debattiert? „Jugend debattiert“ erfordert teilweise, sich intensiv mit Meinungen auseinanderzusetzen, die man selber nicht vertritt und diese trotzdem überzeugend rüberzubringen. Auch das Ausdrucksvermögen und das Selbstbewusstsein von jungen Menschen werden durch das Projekt gefördert. Vor allem macht es aber unglaublich viel Spaß!Mitte Juni war Sayen in Berlin bei den Bundesfinaltagen von Jugend debattiert gewesen, wo sie sich bis ins Halbfinale zur 5. Bundessiegerin debattierte! „Der Wettbewerb hat mich sehr geprägt. Ich habe mich dadurch unglaublich weitergebildet und vor allem weiterentwickelt. Die Bundesfinaltage waren ein tolles Erlebnis!“, sagt sie selbst über ihre Zeit bei Jugend debattiert.
Einer der Preise für Bundessieger*innen ist die Akademiewoche in Volkenroda. Eine ganze Woche darf sie dort mit den weiteren Bundessieger*innen ihre rhetorischen Fähigkeiten weiterbilden, interessante Persönlichkeiten kennenlernen und historische Orte, wie die Wartburg besuchen!
Auch am Gymnasium Lerchenfeld möchten wir das Projekt „Jugend debattiert“ als AG weiterführen. Die AG wird in diesem Schuljahr von Frau Kuckuck, Frau Egert und Sayen Ramirez angeboten und kann ab der 8. Klasse besucht werden! Die AG wird abwechselnd dienstags und mittwochs in der 9. Stunde stattfinden. Wir laden alle herzlich dazu ein dazuzukommen und sich diesem großartigen Projekt anzuschließen!

[13.09.2022]