News

  • “Impronierend” – Theaterkurs der S4 führt auf der Plattformbühne auf mehr...
  • Durchblick Nr. 34 gewinnt 2. Preis beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder in Hamburg mehr...
  • Mädchen in der Endrunde des Uwe Seeler Pokals! Jungen unglücklich ausgeschieden mehr...
  • Handy-Sammelaktion ein voller Erfolg! mehr...
  • Wie kommt das Wetter ins Zimmer? Über das Projekt “Zimmerwetter” in der 5e mehr...

5e gewinnt Hütchenballturnier

Am 28.09.2018 fand am Gymnasium Lerchenfeld das Hütchenballturnier für die 5. Klassen statt. Beim Hütchenball gibt es zwei Teams, die gegeneinander antreten. Sie haben in ihrem Spielfeld je vier Hütchen stehen, die das Gegnerteam treffen muss. Die Mannschaft, die zuerst alle Hütchen oder alle Gegenspieler abgeworfen hat, hat gewonnen.
Es haben 6 Klassenteams teilgenommen, bestehend aus Jungen und Mädchen, teilgenommen und dabei voller Elan um den Sieg gekämpft.
Der Ansporn war bei allen sehr hoch. Nach sehr vielen spannenden Spielen konnte sich am Ende die 5e durchsetzen und so die Medaille für ihre Klasse zu gewinnen.

Insgesamt war es ein sehr gelungener Tag, denn die Schülerinnen und Schüler haben fair gespielt und hatten viel Spaß. Die Stimmung in der Halle war richtig klasse.

Ein Artikel von Paula und Hanne (beide 9c)